Letzte Änderungen / Last changes: 9. Juni 2013

ist immer noch aktuell (September 2017)

 

Laufende Informationen für unsere Verwandten, Bekannten und Freunde in der Schweiz und in Uebersee News for our relatives and
friends overseas

Bereits im Jahre 2009 habe ich an dieser Stelle - im Hinblick auf die Minarett Initiative - darauf hingewiesen, wie wichtig es ist, dass der Islam in der Schweiz nicht Fuss fasst.
Neuerdings haben zwei Mädchen aus Somalien im Kanton St. Gallen Schulverbot weil sie sich aus religiösen Gründen weigern, das Kopftuch in der Schule abzuziehen. Aus den gleichen Gründen könnten sie ja darauf beharren, eine Burka (Ganzkörperverschleierung) zu tragen. Ich glaube, wenn sich jemand in der Schweiz niederlässt, soll er sich integrieren; das heist: Die Schweizerische Bundesverfassung ist die oberste Stufe unseres Rechtssystem und nicht die Religion

Back in 2009 - with respect to the 'Initiative Minaret' -I pointed out how important it is to keep the Islam away from Switzerland.
Recently two Somalian girls in the region St. Gallen were forbidden to follow the local school instructions as they refuse for religious reasons to take off their headscarf during the lessons. For the same reason they could insist to wear a burka (full body obfuscation). In St. Gallen exists a regulation that all kind of headgear are fobidden during lesson hours. I think if somebody will settle down in Switzerland he has to accept first the federal constitution and only as second priority the religion.

 

                  Flüchtlinge                Back / zurück zur Einstiegsseite